Taizéfahrt

Jugendfahrt nach Taizé

Datum
20.05.2018 bis 27.05.2018
Region
Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen
Ort
Taizé
Veranstalter
Jugendstelle
Kategorie
Freizeit
Spirituelles Angebot

Taizé – das ist
...ein kleines Dorf in Südburgund/Frankreich
...eine ökumenische Brüdergemeinschaft
...Ursprung der bekannten Taizé-Gesänge
...ein unvergleichlicher Ort, an dem sich seit über 40 Jahren Tausende von Jugendlichen aus
   aller Welt    ...treffen.

Wir werden dort eine Woche verbringen, um Gemeinschaft zu leben, zu diskutieren, zusammen zu arbeiten, zu beten und zu feiern. Wir werden Kontakte zu jungen Menschen aus allen Teilen der Welt knüpfen und für unseren Alltag Impulse und ein neues Lebensgefühl mitnehmen.

Unterbringung: In eigenen Zelten auf dem Gelände. 

Wer? Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 35 Jahren

Wieviel? 220 Euro (Kosten für Busfahrt, Übernachtung (im eigenen Zelt), Vollpension, Versicherung)

weitere Info's bitte dem Flyer entnehmen!

Leitung:
* Markus Holler
* N. N.

Kontakt für Info & Fragen:
Markus Holler, katholischer Jugendseelsorger
Kath. Jugendstelle Wolfratshausen, Tel. 08171-998966-2, mholler@jugendstelle-toel-wor.de

Wichtige Hinweise:
Verbindliches Vortreffen:
Landshut: 1. Mai 2018 um 18.00 Uhr, Jugendstelle Landshut
München: 3. Mai 2018 um 18.30 Uhr, Erzb. Jugendamt München
Wolfratshausen: 6. Mai um 19.00 Uhr, Pfarrheim Wor

Bei diesem Treffen erhalten alle TeilnehmerInnen nähere Informationen über Taizé, die genauen Abfahrtszeiten und Zustiegsorte, eine Packliste und weitere wichtige Infos. => Nachtreffen Datum und Ort wird noch bekannt gegeben!

Bei Reiserücktritt gelten die Teilnahmebedingungen für Reisen des Erzbischöflichen Jugendamtes!

Communauté von Taizé ist der Name einer ökumenischen Gemeinschaft von Brüdern, die Frère Roger 1940 im südburgundischen Dorf Taizé ins Leben rief. Das ganze Jahr über finden dort jede Woche internationale Jugendtreffen statt. Oft sind Tausende aus allen Teilen Europas und von den anderen Erdteilen auf dem Hügel. Gemeinsame Gebete mit den bekannten „Gesängen aus Taizé“ finden morgens, mittags und abends mit den Brüdern der Communauté und den Teilnehmern in der Kirche der Versöhnung statt, die die Mitte der Hütten- und Zeltstadt bildet. Wenn du Lust hast, kannst du „live“ dabei sein und dort gemeinsam mit über 2000 Jugendlichen beten, singen, feiern … und eine faszinierende Gemeinschaft erleben und Leute aus der ganzen Welt treffen. Die Katholischen Jugendstellen im Bereich Süd-West sowie die Evangelische Jugend im Dekanat Bad Tölz fahren gemeinsam in der ersten Pfingstferienwoche mit einem Bus nach Taizé. Übernachtet wird in kleinen Zelten und verpflegt werden wir von den Brüdern vor Ort.

Mehr Infos zu Taizé gibt es auch unter www.taize.fr oder bei uns.