Gruppenleiter Ausbildung

Leiter*in werden

Um Gruppenleiter*in für eine Jugendgruppe zu werden oder sich als Gruppenleiter*in fortzubilden, bietet die Katholische Jugendstelle Bad Tölz - Wolfratshausen in Kooperation mit der Katholischen Jugendstelle Garmisch zweimal im Jahr Gruppenleiter*innenkurse zur Aus- und Fortbildung an.

Die Gruppenleiter*innen-Kurse richten sich an ehrenamtlich engagierte junge Menschen ab 15 Jahren, die gerne in ihrer Pfarrei oder Jugendverband eine Gruppe leiten möchten. In den Kursen werden die Grundlagen für dieses verantwortungsvollen Ehrenamt auf Grundlage der Qualitätsstandards für die Jugendleitercard (JuLeiCa) vermittelt. Im Anschluss an die Ausbildung kann die Jugendleiter*innencard beantragt und genutzt werden.


Unser Gruppenleiter*innenkurs besteht aus zwei Modulen, aufgeteilt auf zwei Wochenenden. Für einen erfolgreichen Abschluss der Ausbildung sind beide Teile verpflichtend.

Unser Erste-Hilfe-Kurs findet an einem Wochendende statt. Diesen veranstalten wir in Kooperation mit der evangelischen Jugend Bad Tölz-Wolfratshausen

Folgende Angebote zur Gruppenleiter*innen-Ausbildung gibt es aktuell:

Gruppenleiter Ausbildung verschoben auf 2022!

Gruppenleiter Ausbildung Frühjahr 2022!

WANN:
4. bis 6. Februar 2022 und
4. bis 6. März 2022

WO: In der Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf

Weitere Informationen und die Anmeldeformulare stehen hier zur Verfügung.

Impressionen Gruppenleiter-Ausbildung Herbst 2020

Aktuelles