Veranstaltungen

Von uns für euch:
Gruppenleiterkurse, Aktionstage, Unterstützung deiner Ministrantenarbeit,...

Mit euch gemeinsam:
Gerne planen wir mit euch gemeinsam neue Formate - sprecht uns an!

Bei uns ist immer viel los!
Klick dich durch unser Angebot!

Ministrantentag "Survival"

Minitage im Ausnahmezustand 2020! Was erwartet euch?
Nach einer Begrüßungsrunde machen wir uns ausgerüstet mit Kompass und GPS- Geräten auf den Weg in die Isarauen. Dort warten spannende Aufgaben wie Seilbrücken bauen und kniffliges zum Knobeln auf uns! Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind Voraussetzung. Die Abenteuerlust darf auch nicht fehlen. 
Bei über dem Lagerfeuer zubereitetem Kakao, Kaffee und Kuchen (unter Einhaltung der Hygienevorschriften) werden wir einen ereignisreichen Tag gemütlich ausklingen lassen.

...Wir freuen uns schon sehr, im kleinen Rahmen, mit Euch eine schöne Zeit zu verbringen.

Du kannst dich mit deiner Ministrant/innen-Gruppe zu einem der folgenden Termine anmelden:

27. September 2020, 4. / 18. / 25. Oktober 2020

Flyer hier!

Aktion Minibrot

Minibrote werden am Erntedankwochenende 3./4. Oktober 2020 in den Pfarreien zum Verkauf angeboten. Mit dem Erlös wird das Projekt von Franz Baur in Brasilien unterstützt.


Die Minibrotaktion... hat bei den Landjugendlichen eine lange Tradition. In vielen Ortsgruppen in ganz Deutschland werden seit Jahrzehnten am Erntedankfest selbst gebackene Minibrote nach dem Gottesdienst gegen eine Spende verteilt. 


Warum das Minibrot? Brot ist ein Symbol für das Leben selbst. Es steht sowohl für Nahrung als auch für Hunger. Hierzulande ist es allerdings so alltäglich, dass wir nicht mehr darüber nachdenken, wenn wir es konsumieren. In Bäckereien wird es zu Hunderten verkauft, in unterschiedlichen Größen und Formen, ganz klassisch oder mit Körnern.
In anderen Teilen dieser Welt, in Asien, Afrika und Lateinamerika, sieht die Situation aber ganz anders aus. Dort kämpfen Menschen tagtäglich um ihr Überleben. Die Aktion soll auf den Hunger und die Armut in der Welt aufmerksam machen und verdeutlichen, dass nicht alle Menschen über ausreichende und qualitativ gute Nahrung verfügen. Sie soll für globale Ungerechtigkeiten und ungleiche Lebenschancen sensibilisieren und Anstoß sein, über den eigenen Lebensstil nachzudenken. 

Mehr Infos unter www.kljb.org/minibrotaktion.

Wir danken schon jetzt allen, die diese Aktion in den Pfarreien wieder tatkräftig begleiten.

Jugendkorbinian 2020 - digital!

Diesmal ausschließlich virtuell am 14. November 2020
mit
- Digitaler Wallfahrt schon vor dem 14. November
- Gottesdienst aus dem Freisinger Dom (Live-Stream)
- virtuellem Festival!
Das Motto lautet diesmal: "UNERHÖRT"

Weitere Informationen ab Frühherbst unter www.jugendkorbinian.de

Gruppenleiter-Ausbildung

· Du leitest eine Gruppe und hast noch keine Jugendleitercard (JuLeiCa)?
· Du würdest gerne eine Kinder– oder Jugendgruppe leiten - weißt aber nicht wie?!?
· Du bist mindestens 15 Jahre alt? Ausnahmen „Alter 14“ nach vorheriger Rücksprache!

Wenn du eine der Fragen mit JA beantworten kannst, dann darfst du auf keinen Fall den nächsten Gruppenleiterkurs verpassen! 

Wann?
Freitag, 20. bis Sonntag 22. November 2020  u n d
Freitag, 11., bis Sonntag, 13. Dezember 2020

Wo? 
Jugendsiedlung Hochland bei Königsdorf

Wie viele kommen mit? max. 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Tipp: Die Kosten für den Kurs übernimmt meist die Pfarrei. Einfach nachfragen! 

Wenn der GL-Kurs UND ein Erste-Hilfe-Kurs absolviert wurden, kann die JuLeiCa beantragt werden!

Der Flyer hier!

 

Schnupperkurs für Gruppenleiter

Ausbildung für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit
Was wird geboten?
- selber kochen in der Selbstversorgerküche (regional und saisonal)
- Einführung in die Spielepädagogik
- Spielen, spielen…
- Abenteueraktionen, kreative Angebote, Gruppenspiele, Spiele für drinnen und draußen…
- Werte und Vorbildsfunktion
- Klärung von möglichen Aufgabenbereichen in deiner Pfarrei/Verein...

Wann?
27. - 29. November 2020

Wo?
Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf

Für wen?
Alle interessierten Jugendlichen im Alter von 13 - 14 Jahren und du bist in einer Pfarrei im Dekanat Bad Tölz oder Wolfratshausen aktiv?

Anmeldung: Anmeldeformular + medizinischen Fragebogen ausfüllen und per Mail oder Post abschicken! 
Info-Postkarte hier!

Bitte zurück an:
per Mail:  info@jugendstelle-toel-wor.de oder
per Post: Katholische Jugendstelle  Bad Tölz-Wolfratshausen, Adalbert-Stifter-Straße 34, 82538 Geretsried

Workshop Nachhaltigkeit in Planung

Klima, Umwelt, Fairtrade.... alles schon mal gehört, aber um was geht es genau und was können wir selbst, in der Pfarreigruppe, in unseren Familien und darüber hinaus tun?

Zu diesen Themen werden wir im Workshop aktiv, schauen uns praktische Beispiele an und sammeln Ideen für die Umsetzung.

Möglicher Zeitraum Oktober bis März.

Dauer:  2 Stunden inklusive Pause

Kontakt

Katholische Jugendstelle
Bad Tölz - Wolfratshausen

Adalbert-Stifter-Str. 34
82538 Geretsried

Tel: 08171  /99 89 66 - 0
Mail: info@jugendstelle-toel-wor.de
Facebook @kjstoelwor

Kontakt

Katholische Jugendstelle
Bad Tölz - Wolfratshausen

Adalbert-Stifter-Str. 34
82538 Geretsried

Tel: 08171  /99 89 66 - 0
Mail: info@jugendstelle-toel-wor.de
Facebook @kjstoelwor

Aktuelles